Ich spreche
Ihre Sprache.

Was kennzeichnet mein berufliches Profil

… und welchen Vorteil hat das für Sie?

Nach Abschluss des 2. juristischen Staatsexamens und vorheriger Ausbildung als Rechtspflegerin bei Gericht startete ich meine berufliche Laufbahn in der produzierenden Industrie ab 1998. Dort unterstützte ich hauptsächlich das Transaktionsgeschäft zur Expansion in Asien und war in gesellschaftsrechtlichen Belangen der direkte Ansprechpartner der Geschäftsführungen des Konzerns im In- und Ausland.

Nach langer Kontinuität wechselte ich 2011 in die Automotive Zulieferindustrie und war zuletzt in der Nutzfahrzeugbranche aktiv.

Ich blicke nunmehr auf eine lückenlose In-house Tätigkeit in global aufgestellten Unternehmen zwischen 3000 bis 30.000 Mitarbeitern weltweit zurück, sowohl im Familienbesitz als auch börsennotiert.

Mit diesem 20-jährigen Erfahrungsschatz als Syndikusanwältin/Justitiarin im internationalen Umfeld in etablierten sowie neu errichteten verantwortungsvollen Funktionen mit Gestaltungs- und Leitungsbefugnissen habe ich mich 2018 für die Selbständigkeit entschieden.

Bereits bei meinen früheren Aufgaben ging es mir nicht nur um die bloße Umsetzung, sondern darum, die Vorteile für die jeweilige Organisation herauszuarbeiten und zur Sicherung des unternehmerischen Erfolgs beizutragen. Dafür muss man als Jurist technische und geschäftliche Zusammenhänge durchdrungen, und langfristige sowie übergreifende Auswirkungen mit bedacht haben.

Über diese Dauer in den unterschiedlichsten Konstellationen selbst ein Teil des großen Ganzen gewesen zu sein, aus dem auch Ihre Fragestellungen stammen, erlaubt eine Ansprache auf Augenhöhe und eröffnet in den Handlungen und Empfehlungen Augenmaß.

Fundierte Kenntnis von betrieblichen Abläufen gepaart mit Branchenwissen und generealistischem Verständnis ermöglichen mir, meine Rolle auch künftig wie ein Teil Ihres Teams auszuüben.

Die Fachbegriffe des jeweils betroffenen Bereichs zu kennen, erleichtert es allen Akteuren. 

Mit diesem vielschichtigen, praktischen Background unterscheide ich mich von anderen externen Beratern. 

Das alles optimiert den Prozess und erhöht die Mandantenzufriedenheit.

Kerstin Frank
Rechtsanwältin
Dipl-Rechtspflegerin (FH)

Siesmayerstraße 4a
60323 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0) 69 939 94 282
Mobil: + 49 (0) 151 402 648 50
kerstin.frank@frankanwalt.de

Frankanwalt

Frankanwalt

Siesmayerstraße 4A, 60323 Frankfurt am Main, Deutschland